In Handarbeit entstehen sensible Solisteninstrumente mit hervorragenden spieltechnischen Eigenschaften und einem großen Reichtum an trag- und modulationsfähigen Klangfarben.
Die Instrumente sind inspiriert vom traditionellen spanischen Gitarrenbau, den der Diplom-Designer und Gitarrenbaumeister Philipp Neumann während seines Aufenthalts in Granada und Cordoba schätzen lernte. Untersuchungen historischer Gitarren namhafter Instrumentenbauer und heutiges Wissen über akustische Gesetzmäßigkeiten fließen in die Entwicklung seiner Instrumente mit ein.

 
 
Kontakt:
Spinnereistraße 7 / Halle 10
(PF 606)
04179 Leipzig
 
00 49 (0) 341 – 2 23 12 90
00 49 (0) 176 – 70 01 77 41