Events

17.10.2019 (Thursday)

16.10.2019 - 02.11.2019

HGB Meisterschüler 2019

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/M19 fb event banner.jpg
 
Eröffnung und Verleihung des Meisterschülerpreises der G2 Kunsthalle:
Di. 15. Oktober 2019, 18 Uhr, Werkschauhalle
Es sprechen: Thomas Locher, Rektor HGB & Steffen Hildebrand, G2 Kunsthalle

Mit Arbeiten von: Stefanie Pojar, Robert Rudat, Marten Schädlich, Soenke Thaden, Philip Poppek, Zane Zlemeša, Wut Chalanant, Kristina Jurotschkin, Abel Minnée, Felix Pötzsch, Sandra Schmalz, Michaela Schwarz, Hanna Stiegeler, Larissa Rosa Lackner, Sinaida Michalskaja, Lina Ruske, Sabine Fischer, Lena Teresa Flohrschütz, Mandy Gehrt, Deborah Jeromin, Lisa Kottkamp, Benjamin Kunath, Tina Mamczur, Marie-Luise Marchand, Daniel Pauselius, Rona Stern, Jae Yong Choi, Marlet Heckhoff, Fumi Kato

Die Ausstellung versammelt traditionell zum Beginn des Akademischen Jahrs Arbeiten der Meisterschüler*innen, die im Winter- und Sommersemester ihre Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Mit der Präsentation der Ausstellung in der Werkschauhalle auf der Spinnerei geht die HGB neue Wege: das diesjährige Konzept bietet den Künstler*innen mehr Raum für ihre Arbeiten und die unmittelbare Nähe zu Leipzigs Galerien- und Kunstzentrum. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung wird zudem der Meisterschüler* innenpreis der G2 Kunsthalle 2019 verliehen. Der Förderpreis für Absolvent*innen des HGB-Meisterschülerstudiums ist mit 10.000 € und einem kostenfreien Atelierplatz fur 12 Monate dotiert.
 

Read more …

16.11.2019 (Saturday)

16.11.2019 - 11.01.2020

Absolventenausstellung der Künstlerförderung des Cusanuswerks 2019

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/CW_Halle_12-3.jpg

Die 12. Absolventenausstellung zeigt die Arbeiten von 21 Stipendiatinnen und Stipendiaten der Künstlerförderung des Cusanuswerks, die sich nun, am Ende ihrer Studien- und Förderungszeit, um die Georg-Meistermann-Stipendien – die Graduierten-Stipendien der Künstlerförderung – bewerben.

Die Georg-Meistermann-Stipendien sind mit je 40.000 € ausgestattet und zählen zu den bestdotierten Graduierten-Stipendien für junge Künstlerinnen und Künstler in Deutschland. Sie werden durch die Jury des Auswahlverfahrens für Stu-dierende an Kunsthochschulen vergeben und aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Vereins Ausstellungshaus für Christliche Kunst finanziert. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten profitieren nicht nur von zwei Jahren monatlicher Förderung, sondern auch von einem Budget von 8.000 € zur Realisierung einer Einzelausstellung mit Katalog sowie vom interdisziplinär angelegten Bildungsprogramm des Cusanuswerks.

Die jungen Künstlerinnen und Künstler stehen vor der besonderen Herausforderung, die gemeinsame Schau selbst zu kuratieren. Der Vernissage geht daher eine intensive Arbeitswoche am Ausstellungsort voraus. Parallel erscheint ein Katalog, in dem jede(r) Teilnehmer(in) mit einem eigenen Künstlerblatt vertreten ist.

KünstlerInnen: Veneta Androva, Matthias Esch, Paula Förster, Klaus Javier, Gastelum Behrens, Manuel Gröger, Sophia Kesting, Christof Kraus, Martin Kreitl, Larissa Rosa Lackner, Nora Manthei, Antonia Mauersberg, Marko Mijatovic, Norman Neumann, Hans Peter Ploner, Niclas Riepshoff, Maximilian Schneider, Lukas Sünder, Lucia Tollens, Andres Torres, Charlotte Triebus, Eleni Wittbrodt

Read more …

Event archives 2012

01.10.2012 (Monday)

01.10.2012 - 14.10.2012

IN OUR BACKYARDS. A Project by United Residencies & Akademie Schloss Solitude

Opening & Performance on October 4, 2012 at 7 PM WERKSCHAU Hall 12

The exhibition will be shown from October 4 to October 14, 2012 at WERKSCHAU Hall 12.

Read more …

20.06.2012 (Wednesday)

20.06.2012 - 01.07.2012

Exhibitions on occasion of f/stop

included artists: Nadja Bournonville, Johanna Diehl, Lena Rosa Händle, Sandra Schubert

Read more …