16.09.2017
Die Sammlung Philara in der Spinnerei Leipzig
Mit der Ausstellung "Every Cult its Castle" kehrte Gil Bronner zu seinen Anfängen zurück und zeigte in der Spinnerei Leipzig junge, aufstrebende Positionen aus seiner Düsseldorfer Sammlung und richtete damit den Fokus auf teilweise noch unbekannte Absolventen der Düsseldorfer Kunstakademie. Der Titel Every Cult its Castle markiert den ironischen Umgang mit der eigenen Getriebenheit durch die Leidenschaft des Sammelns. Präsentiert wurden Arbeiten u.a. von Silke Albrecht, Marc Bijl, Matthias Bitzer, Paul Czerlitzki, Sabrina Fritsch, Alex Grein, Christoph Knecht, Rosilene Luduvico, David Renggli, Sebastian Riemer, Andreas Schmitten, Katja Tönnissen und Anna Vogel.