PILOTENKUECHE // international artist residence

Offenes Atelier: Donnerstag 14 - 18:00 Uhr.
Die Leipziger Künstlerresidenz PILOTENKUECHE ist ein Studio-Projekt, das einen besonderen Wert auf Gruppendynamik legt. Für jeweils 16 Wochen werden regionale und internationale Künstler eingeladen, um in den Räumen der PILOTENKUECHE zu arbeiten. Jeder Künstler erhält seinen eigenen und 24-Stunden zugänglichen Bereich in der 250 qm großen Fabriketage – und kann dort mit seiner Zeit umgehen, wie er oder sie es will. 
Während jeder Runde in der Künstlerresidenz transformiert sich die Gruppe der Künstler zu einer Art Kollektiv. Die Künstler kommen zusammen, um die Räumlichkeiten nach ihren Wünschen zu verändern, um temporäre Projekte aufzubauen, um zusammen zu arbeiten und zu leben. Abgerundet wird die jeweilige Runde der PILOTENKUECHE durch eine großangelegte Ausstellung während der Spinnereirundgänge im Frühling, Herbst und Winter.

Die Hauptaufgabe dieser Künstlerresidenz sehen die organisatorischen Mitglieder der PILOTENKUECHE in der Aufgabe und dem Ziel, Künstlern der ganzen Welt eine Plattform zu geben, auf deren Basis sie sich über ihre verschiedenen Arbeitsprozesse und -techniken austauschen können. Die PILOTENKUECHE will den Stipendiaten die Möglichkeit geben, Erfahrungen im Bereich des gruppendynamischen Arbeitens zu erhalten; Darüber hinaus soll das Experimentieren mit neuen Formen der Zusammenarbeit bestenfalls dazu führen, seine eigene, individuelle Position in seiner eigenen Arbeit zu optimieren.
 
CONTACT // 24h
info@pilotenkueche.net
www.pilotenkueche.net
on facebook 
0174 / 2128016
 
ADRESS // studio
hall 14C 1st floor
Spinnereistr. 7
D-04179 Leipzig
Germany
 
ADRESS // office
eisenbahnstr. 127
D-04315 Leipzig
Germany
 
COORDINATION TEAM // 

MARTIN HOLZ
general management
financial administration
communication 
web & design 
 
INES LUCINES
general management 
communication
application & curation