Veranstaltungen

23.03.2019 (Samstag)

28.02.2019 - 23.03.2019

DIE MACHT DER VERVIELFÄLTIGUNG

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/Visual.jpg
 

Mit „Die Macht der Vervielfältigung  zeigt das Goethe-Institut erstmalig 14 deutsche und brasilianische Künstlerinnen und Künstler in einer gemeinsamen Ausstellung. Das Projekt verdeutlicht ganz konkret am Medium Grafik, wie Kunst politisch und gesellschaftlich relevante Fragen in Lateinamerika, aber auch in Deutschland historisch und heute zu stellen vermag. Nach Station in Porto Alegre eröffnet der Präsident des Goethe-Instituts Klaus-Dieter Lehmann die Ausstellung am 28. Februar 2019 in der WERKSCHAU Halle der Spinnerei Leipzig im Beisein der beteiligten Künstlerinnen und Künstler und des Kurators Gregor Jansen, Direktor der Kunsthalle Düsseldorf.

Mit: Vera Chaves Barcello, Hanna Hennenkemper, Flavya Mutran, Carlos Vergara, Tim Berresheim, Olaf Holzapfel, Ottjörg A.C., Xadalu, Marcelo Chardosim, Helena Kanaan, Rafael Pagatini, Hélio Fervenza, Thomas Kilpper, Regina Silveira
 

mehr Infos

22.03.2019 - 13.04.2019

„Kunst ist kein Spaß“ ist eine Retrospektive

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/Alexander_Friebel.jpg
 
Alexander Jacob Friebel
Malerei, Film & Installation
Arbeiten der Jahre 1995 bis 2015
 
UNTERGESCHOSS 14
Vernissage am 22. März 2019 um 18.00 Uhr
 
22. März - 13. April 2019
Mittwoch bis Samstag, 12.00 - 17.00 Uhr
 

mehr Infos

28.03.2019 (Donnerstag)

28.03.2019 - 18.04.2019

OPEN! NOW!

TANZ THEATER FESTIVAL im LOFFT - Das Theater
 
tl_files/spinnerei/News_und_Termine/LOFFT Open Now.jpg

Man kann ein Theater nur einmal eröffnen. Kaum hat man damit begonnen, schon ist es offen. Ein Moment so flüchtig wie Theater, wie Tanz. Man kann ihn nicht festhalten. Aber der Moment gibt ein Versprechen und setzt Energie frei. Diese Energie wollen wir mit euch teilen, wenn wir ab dem 28. März mit einem großen Festival das neue LOFFT auf der Leipziger Baumwollspinnerei eröffnen. Drei Wochen lang zeigen wir herausragendes Theater und fulminanten Tanz hoch oben, über den Dächern der Stadt. Und das ist erst der Anfang!
 

 

mehr Infos

11.04.2019 (Donnerstag)

11.04.2019 - 18.04.2019

Aufführung in der Residenz vom Schauspiel Leipzig

Total Therapy
Interrobang (Berlin) / Artists in Residence
 
tl_files/spinnerei/News_und_Termine/hero_interrobang_total_therapy.jpg
 
Leipzig-Premiere am 11. April 2019
 
In „Total Therapy“ nimmt die Performancegruppe Interrobang die Pathologisierung immer weiterer Lebensbereiche unter die Lupe. Reale und fiktive Therapieformen werden versuchsweise auf gesellschaftspolitische Themen unserer Zeit angewandt: soziale Ungleichheit, Gefühlspolitik, Wutbürgertum, Wohlstandsverwahrlosung, Rückzug in Filterblasen, Einsamkeit.

„Total Therapy“ ist eine performative Gratwanderung zwischen Therapie und Theater, in der die Wechselwirkungen zwischen Privatem und Politischem erfahrbar werden. Interrobang erkunden, wie der Imperativ zur therapeutischen, oft von Spezialisten angeleiteten Selbstoptimierung mit veränderten spätkapitalistischen Produktions- und Lebensweisen zusammenhängt. Dafür wählen sie ein latent größenwahnsinniges Setting: Bekannte Therapieformate wie Familienaufstellung, Gestalttherapie, Psychodrama, Auto-Drama etc., die herkömmlicherweise der Behandlung von psychischen Problemen und Krankheiten dienen, werden bewusst zweck­entfremdet und auf global-politische Themen wie soziale Ungleichheit, Migration und offene Gesellschaft angewendet. Diese provokative Reibung ermöglicht neue Sichtweisen auf die behandelten politischen Probleme und politisiert zugleich die Sphäre des Privaten. Die Therapie der gesellschaftlichen Verhältnisse legt das Therapeutische selbst als eine politische Machtstruktur frei.

www.interrobang-performance.com
 

mehr Infos

27.04.2019 (Samstag)

27.04.2019 - 28.04.2019

Frühjahrsrundgang der SpinnereiGalerien

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/069HIGHRES20180415_NAP7251.jpg
Foto: Nils A. Petersen, Installation: Stefan Vogel & Lawrence Power
 
Die SPINNEREI lädt Sie am 27./28. April herzlich zum Spinnerei Rundgang.
Die Auusstellungen der Galerien eröffnen bereits am 6. April von 16-20 Uhr
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 

mehr Infos

Veranstaltungsarchiv 2014

28.11.2014 (Freitag)

28.11.2014 - 29.11.2014

LIA Group Show

Leipzig International Art Programme lädt Sie herzlich zur LIA Group Show: "A Topology of Memory" ein.

Catalina Bauer (Chile)
Anne Bertoin (France/Canada)
David Kukhalashvili (Georgia)
Natalia Ossef (Syria/Netherlands)
Carlos Sagrera (Spain)

Eröffnung und Führung am 28. November 2014, um 19 Uhr
Spinnereistr. 7, Halle 18, 2.OG

mehr Infos

05.11.2014 (Mittwoch)

05.11.2014 - 06.11.2014

Schauspiel Leipzig - Residenz in der Spinnerei

Premiere der Performance: Der Dybbuk or Dolores it’s time to hang up the castanets 
 
Artists in Residence von und mit Anna Natt
Eine Koproduktion des Schauspiel Leipzig und der euro-scene Leipzig

Regie und Tanz: Anna Natt / Video: Hannah Sieben, René Heinrich / Musikalische Leitung: Ludwig Böhme / Mit dem Leipziger Synagogalchor
 

mehr Infos

24.10.2014 (Freitag)

24.10.2014 - 26.10.2014

Designers‘ Open 2014

tl_files/spinnerei/Presse/PDF/DO-Banner.jpg
 
Die Designers’ Open richten sich sowohl an Fachbesucher als auch an das designinteressierte Publikum. Die DO/Spots in Leipzig und Umgebung zeigen wo Design passiert und umkreisen wie Satelliten das Leipziger Messegelände. Boutiquen, Kreativquartiere, Shops und Werkstätten präsentieren sich bei Vernissage, Workshop, Installation, Party, Podiumsdiskussion; so auch die SPINNEREI.
 

mehr Infos

03.10.2014 (Freitag)

03.10.2014 - 05.10.2014

Lindenow X @ HALLE 14

Zum zehnten Mal findet "Lindenow", das Festival unabhängeriger Kunsträume im Leipziger Westen, statt! Als Teil des Lindenow-Programms hat die HALLE 14 vom 3.-5. Oktober verlängerte Öffnungszeiten für die Ausstellungen "diezeiten: More Than Fifteen Minutes" und "Trusted Time".
 

mehr Infos

13.09.2014 (Samstag)

13.09.2014 - 15.11.2014

INVITED: "Handheld Shooting" - LEE YONGBAEK

Die Einzelausstellung des Künstlers Lee Yongbaek wurde verlängert.

Der 1966 in Korea geborene Lee Yongbaek studierte an der Hongik University sowie an der Staatlichen Akademie für Kunst und Design in Stuttgart und bespielte mit seinen Multimedia Arbeiten auf der 54. Biennale in Venedig 2011 den Pavillon für Korea.Die Ausstellung in der WERKSCHAU zeigt Arbeiten aus den Bereichen Video, Fotografie, Installation und Malerei, die sich mit Themen wie Religion, Politik und Philosophie befassen und die Identität der koreanischen Gesellschaft verarbeiten.
Lee Yongbaek lebt und arbeitet in Seoul; seine Arbeiten wurden international ausgestellt u.a. im:
HOW Art Museum, Shanghai; 2011 Venice BiennaleSaatchi Gallery, London; 2009 Moscow BiennaleZKM KarlsruheCenter of Contemporary Art in TorunThe 3rd Nanjing TriennaleMuseo Nacional de Bellas Artes, Buenos Aires; King’s Lynn Art Centre, London; Museo de Arte Contemporáneo, Santiago; Eli and Edythe Broad Art Museum, East Lansing, US; The Harris Museum, Preston, UK; National Museum of Modern and Contemporary Art, Seoul.
 
tl_files/spinnerei/werkschau/leeyongbaek_invite.jpg
 

mehr Infos

13.09.2014 - 14.09.2014

Richtung Kunst - Großer Herbstrundgang der SpinnereiGalerien

Die SPINNEREI lädt Sie wieder herzlich zum Großen Herbstjahrsrundgang der SpinnereiGalerien ein. Alle Galerien und Ausstellungsflächen eröffnen 13. September um 11 Uhr neue Ausstellungen. Die erweiterten Besuchszeiten während des Rundgangswochenendes geben Ihnen am Samstag von 11-20 Uhr und am Sonntag von 11-16 Uhr die Möglichkeit spannende Ausstellungen zu entdecken und die SPINNEREI in Aktion zu erleben.
 
Infromationen unter: www.spinnereigalerien.de
Die Einladungskarte finden Sie hier.
 

mehr Infos

06.09.2014 (Samstag)

06.09.2014 - 07.09.2014

Sonderführung durch die Ausstellung: „Bildarchive 22"

Die Sonderführung am 6. September 2014 durch die Ausstellung im Spinnerei archiv massiv: „Bildarchive 22 - Kunst, Freiheit und Lebensfreude - aus dem Brigadearchiv der Leipziger Baumwollspinnerei“ findet im Rahmen des „Tags der Industriekultur Leipzig 2014“ statt. 

mehr Infos

04.08.2014 (Montag)

04.08.2014 - 06.08.2014

Kunstvermittlung @ HALLE 14

FERIENKURS: TRANSFORM ME - Verwandle dich in einen Roboter!

mehr Infos

01.08.2014 (Freitag)

3. Hochdruck Grafiksymposium

Präsentation der Ergebnisse des 3. Hochdruck Grafiksymposiums

mehr Infos

24.07.2014 (Donnerstag)