Veranstaltungen

15.12.2017 (Freitag)

18.11.2017 - 13.01.2018

"Kunst ist schön…" und macht Freude! - 10 Jahre Karin Abt-Straubinger Stiftung

tl_files/spinnerei/News_und_Termine/Courage_2016_80x150x5_RGB.jpg
© Lucia Dellefant, Where is your courage?, 2016
 
Mit ihrer Stiftung hat die Stuttgarter Galeristin Karin Abt-Straubinger in zehn Jahren über 150 Kunstprojekte gefördert: vom regionalen Projekt in Stuttgart bis zum internationalen Ausstellungsevent in Moskau. Letzteres fand unter Beteiligung von Leipziger Künstlerinnen und Künstlern statt, weshalb die Jubiläumsausstellung nach Stationen in Stuttgart (Galerie ABTART) und Rottweil (Kunstforum) auch in Leipzig zu sehen ist.
 
„Kunst ist schön… und macht Freude!“ lautet das Motto der Ausstellung, die in exemplarischer Weise zeigt, was Karin Abt-Straubinger in der vergangenen Dekade mit ihrem Engagement ermöglicht hat. Gemeinsam mit dem Künstler und Kurator Jürgen Knubben hat Karin Abt-Straubinger unter den von ihr geförderten Künstlern eine Auswahl getroffen, in welcher sich die Begeisterung für Kunst und eine Offenheit gegenüber einer Vielfalt künstlerischer Positionen manifestiert.
 
Es sind im weitesten Sinn Bilder und Skulpturen vertreten, immer aber mit einem innovativen Aspekt. Gemeinsam ist Ihnen, dass sie im Gegenständlichen, also in der Wirklichkeit verwurzelt sind. Bei den Bildern handelt es sich etwa um dreidimensionale Zeichnungen mit Cut-Outs und anderen Materialien, die einen „Maskenball“ thematisieren (Nadja Schöllhammer), oder um Bleistiftzeichnungen mit sogenanntem Drachenblut, welches eigentlich Harz aus dem uralten Drachenblutbaum ist und somit mythische Bezüge herstellt (Tulguldur Yondonjamts).
 
Bei den Skulpturen reicht das Spektrum von einer Großskulptur aus Aluminium (Daniel Wagenblast) über Kugeln aus gebrochenen Flaschenböden (Monika Goetz) und eher fragilen Papierobjekten (Thomas & Renée Rapedius). Auch Sprache wird in manches Werk miteinbezogen und fordert den Betrachter heraus, sich mit kritischen und unbequemen Botschaften auseinanderzusetzen (Lucia Dellefant, Peter Granser). „Flugobjekte“ und „Playstation“ sind selbstredende Titel von Installationen und geben ein Beispiel dafür, dass junge Künstler auf die reale Welt reagieren.
 
Beteiligte Künstlerinnen und Künstler:
Suzana Brborovic (Leipzig/Ljubljana), Lucia Dellefant (München), Peter Granser (Stuttgart), Monika Goetz (Berlin), Johannes Jensen (Stuttgart/Berlin), Fabian Kühfuß (Stuttgart), Pia Maria Martin (Stuttgart/ Nizza), Gabriela Oberkofler (Stuttgart), Renée & Thomas Rapedius (Berlin), Nadja Schöllhammer (Berlin), Tuguldur Yondonjamts (New York/ Ulaanbataar), Daniel Wagenblast (Stuttgart).
 

mehr Infos

Veranstaltungsarchiv 2014

28.11.2014 (Freitag)

28.11.2014 - 29.11.2014

LIA Group Show

Leipzig International Art Programme lädt Sie herzlich zur LIA Group Show: "A Topology of Memory" ein.

Catalina Bauer (Chile)
Anne Bertoin (France/Canada)
David Kukhalashvili (Georgia)
Natalia Ossef (Syria/Netherlands)
Carlos Sagrera (Spain)

Eröffnung und Führung am 28. November 2014, um 19 Uhr
Spinnereistr. 7, Halle 18, 2.OG

mehr Infos

05.11.2014 (Mittwoch)

05.11.2014 - 06.11.2014

Schauspiel Leipzig - Residenz in der Spinnerei

Premiere der Performance: Der Dybbuk or Dolores it’s time to hang up the castanets 
 
Artists in Residence von und mit Anna Natt
Eine Koproduktion des Schauspiel Leipzig und der euro-scene Leipzig

Regie und Tanz: Anna Natt / Video: Hannah Sieben, René Heinrich / Musikalische Leitung: Ludwig Böhme / Mit dem Leipziger Synagogalchor
 

mehr Infos

24.10.2014 (Freitag)

24.10.2014 - 26.10.2014

Designers‘ Open 2014

tl_files/spinnerei/Presse/PDF/DO-Banner.jpg
 
Die Designers’ Open richten sich sowohl an Fachbesucher als auch an das designinteressierte Publikum. Die DO/Spots in Leipzig und Umgebung zeigen wo Design passiert und umkreisen wie Satelliten das Leipziger Messegelände. Boutiquen, Kreativquartiere, Shops und Werkstätten präsentieren sich bei Vernissage, Workshop, Installation, Party, Podiumsdiskussion; so auch die SPINNEREI.
 

mehr Infos

03.10.2014 (Freitag)

03.10.2014 - 05.10.2014

Lindenow X @ HALLE 14

Zum zehnten Mal findet "Lindenow", das Festival unabhängeriger Kunsträume im Leipziger Westen, statt! Als Teil des Lindenow-Programms hat die HALLE 14 vom 3.-5. Oktober verlängerte Öffnungszeiten für die Ausstellungen "diezeiten: More Than Fifteen Minutes" und "Trusted Time".
 

mehr Infos

13.09.2014 (Samstag)

13.09.2014 - 15.11.2014

INVITED: "Handheld Shooting" - LEE YONGBAEK

Die Einzelausstellung des Künstlers Lee Yongbaek wurde verlängert.

Der 1966 in Korea geborene Lee Yongbaek studierte an der Hongik University sowie an der Staatlichen Akademie für Kunst und Design in Stuttgart und bespielte mit seinen Multimedia Arbeiten auf der 54. Biennale in Venedig 2011 den Pavillon für Korea.Die Ausstellung in der WERKSCHAU zeigt Arbeiten aus den Bereichen Video, Fotografie, Installation und Malerei, die sich mit Themen wie Religion, Politik und Philosophie befassen und die Identität der koreanischen Gesellschaft verarbeiten.
Lee Yongbaek lebt und arbeitet in Seoul; seine Arbeiten wurden international ausgestellt u.a. im:
HOW Art Museum, Shanghai; 2011 Venice BiennaleSaatchi Gallery, London; 2009 Moscow BiennaleZKM KarlsruheCenter of Contemporary Art in TorunThe 3rd Nanjing TriennaleMuseo Nacional de Bellas Artes, Buenos Aires; King’s Lynn Art Centre, London; Museo de Arte Contemporáneo, Santiago; Eli and Edythe Broad Art Museum, East Lansing, US; The Harris Museum, Preston, UK; National Museum of Modern and Contemporary Art, Seoul.
 
tl_files/spinnerei/werkschau/leeyongbaek_invite.jpg
 

mehr Infos

13.09.2014 - 14.09.2014

Richtung Kunst - Großer Herbstrundgang der SpinnereiGalerien

Die SPINNEREI lädt Sie wieder herzlich zum Großen Herbstjahrsrundgang der SpinnereiGalerien ein. Alle Galerien und Ausstellungsflächen eröffnen 13. September um 11 Uhr neue Ausstellungen. Die erweiterten Besuchszeiten während des Rundgangswochenendes geben Ihnen am Samstag von 11-20 Uhr und am Sonntag von 11-16 Uhr die Möglichkeit spannende Ausstellungen zu entdecken und die SPINNEREI in Aktion zu erleben.
 
Infromationen unter: www.spinnereigalerien.de
Die Einladungskarte finden Sie hier.
 

mehr Infos

06.09.2014 (Samstag)

06.09.2014 - 07.09.2014

Sonderführung durch die Ausstellung: „Bildarchive 22"

Die Sonderführung am 6. September 2014 durch die Ausstellung im Spinnerei archiv massiv: „Bildarchive 22 - Kunst, Freiheit und Lebensfreude - aus dem Brigadearchiv der Leipziger Baumwollspinnerei“ findet im Rahmen des „Tags der Industriekultur Leipzig 2014“ statt. 

mehr Infos

04.08.2014 (Montag)

04.08.2014 - 06.08.2014

Kunstvermittlung @ HALLE 14

FERIENKURS: TRANSFORM ME - Verwandle dich in einen Roboter!

mehr Infos

01.08.2014 (Freitag)

3. Hochdruck Grafiksymposium

Präsentation der Ergebnisse des 3. Hochdruck Grafiksymposiums

mehr Infos

24.07.2014 (Donnerstag)