LOFFT – DAS THEATER

Von: 20 / 05 / 2019
Bis: 26 / 05 / 2019

In Leipzig, Dresden und Chemnitz startet am 20. Mai das Festival Off Europa mit einer Woche Tanz, Theater, Film und Musik aus Israel. Seit fast 30 Jahren findet das Off Europa Festival nun schon in Leipzig statt. Es ist damit eines der ältesten Theaterfestivals Sachsens. 1992 als MANÖVER in Leipzig gegründet ist Off Europa heute ein Schaufenster für internationale zeitgenössische darstellende Kunst in den neuen Bundesländern. Das Besondere dabei: Jedes Jahr öffnet sich das Fenster in ein anderes Land und gewährt fast schon intime, immer aber intensive Einblicke in die dortigen Theatersituationen.
Off Europa 2019 widmet sich nach dreijähriger Recherche mit Israel erstmals einem außereuropäischen Land. Unter dem Motto Mapping Israel werden bei 20 Veranstaltungen in Leipzig, Dresden und Chemnitz mehr als 30 Künstler*innen ihre Arbeiten präsentieren.

Veranstaltungen im LOFFT:

21.05.19, 20:00 Uhr (TANZ und PERFORMANCE)
YOU HAPPY PUPPET + IT’S ALL GOOD
NIV SHEINFELD & OREN LAOR + ROTEM TASHACH

22.05.19, 20:00 Uhr (TANZ)
EVIATAR/SAID + RISING
SHIRA EVIATAR

22.05.19, 18:30 Uhr (GESPRÄCH)
PRÄSENTATION UND VORTRAG MIT RUBY EDELMAN
Machol Shalem Dance House Jerusalem

24.05.19, 20:00 Uhr (TANZ)
IT’S ALWAYS HERE + VICTIMS & IMAGES 
ADI BOUTROUS + RONI CHADASH

25.05.19, 20:00 Uhr (TANZ)
HABITAT
URI SHAFIR

ONLINE-TICKETS gibts es hier, Reservierungen gerne per direkter Rückmail oder unter 0341-355 955 10.

Das gesamte Festivalprogramm für Leipzig + Dresden + Chemnitz unter www.offeuropa.de

LOFFT – DAS THEATER
Spinnereistraße 7, Halle 7
D-04179 Leipzig

www.lofft.de
info@lofft.de

Kontakt

Leipziger Baumwollspinnerei
Verwaltungsgesellschaft mbH
Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

Telefon 0341 4980222
Email: mail@spinnerei.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag
11 Uhr – 18 Uhr

Managed by

Die Coloured Fields GmbH hat sich auf die Konversion von Brachflächen und die Revitalisierung von Industrieanlagen im Kontext von integrierter Stadtentwicklung spezialisiert. Sie verfügt nach 15 Jahren über eine besondere Expertise aus verlassenen Orten hochattraktive lebendige Quartiere zu entwickeln. Die Coloured Fields identifiziert für Revitalisierung geeignete ehemalige Industrieliegenschaften, prüft und begleitet den Ankauf und erstellt parallel das inhaltliche Entwicklungs- und Betriebskonzept für die nachhaltige Neubelebung der Industriebrachen. Wir kuratieren Areale zu urbanen Magneten und stoßen damit nachhaltige Stadtentwicklung an. Aus „brownfields“ werden „coloured fields“.

Eingabe und Enter

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner