Beschränktes Führungsangebot

Am Freitag, dem 25. November können wir um 12 Uhr und um 14 uhr eine Führung anbieten. Am Samstag, dem 26. November nur noch um 14 Uhr.

(Preis 11€/ 8€ für Schüler*innen und Student*innen. Dauer: 1h.
Bitte unbedingt anmelden: archivmassiv@spinnerei.de)

 


Führungen durch die Spinnerei

Stündliche Führungen am Freitag und Samstag
Jeden Freitag zwischen 12 – 16 Uhr und jeden Samstag zwischen 11 – 16 Uhr bieten wir zu ausgewählten Zeiten (bitte beachten!) Führungen über das Gelände der Spinnerei an. Coronabedingt können wir nur maximal 10 Personen in einer Gruppe führen.
Sie erhalten einen Überblick über Geschichte und Gegenwart der Spinnerei und besuchen 3 Galerien und eine Werkstatt.

Die 1-stündigen Führungen starten jeweils zur vollen Stunde im Spinnerei archiv massiv, Haus 20 A, (Preis: 11€ pro Person, 8€ ermäßigt). Anmeldungen sind wünschenswert, aber keine Bedingung, unter Tel.: +49 (0) 341- 49 80 222/ Mail: archivmassiv@spinnerei.de
Bitte beachten Sie, dass bei zahlreichen Voranmeldungen zu bestimmten Zeiten die Führungen ausgebucht sind und dann nicht zu diesen Zeiten angeboten werden können.

Dienstag bis Samstag bieten wir Gruppenführungen über das Gelände der Spinnerei an.
Die intensive Führung dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden und richtet sich vor allem an Gruppen (bis 20 Personen, Preis 150€). Während dieser Führung erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte und das Entwicklungskonzept der Spinnerei. Auf dem Programm stehen weiterhin der Besuch des Archivs, 4-6 der 14 ansässigen Galerien und Ausstellungsflächen, zwei Werkstätten (keine Künstlerateliers) und ein Rundgang über das Gelände.
Bitte buchen Sie die 2-stündige Führung unter: archivmassiv@spinnerei.de.

Die Führungen in der Spinnerei sind nicht barrierefrei. Während der Führungen sind ein paar Treppen zu bewältigen.

Lageplan öffnen

Kontakt

Leipziger Baumwollspinnerei
Verwaltungsgesellschaft mbH
Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

Telefon 0341 4980222
Email: mail@spinnerei.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag
11 Uhr – 18 Uhr

Managed by

Die MIB Coloured Fields GmbH hat sich auf die Konversion von Brachflächen und die Revitalisierung von Industrieanlagen im Kontext von integrierter Stadtentwicklung spezialisiert. Sie verfügt nach 15 Jahren über eine besondere Expertise aus verlassenen Orten hochattraktive lebendige Quartiere zu entwickeln. Die Coloured Fields identifiziert für Revitalisierung geeignete ehemalige Industrieliegenschaften, prüft und begleitet den Ankauf und erstellt parallel das inhaltliche Entwicklungs- und Betriebskonzept für die nachhaltige Neubelebung der Industriebrachen. Wir kuratieren Areale zu urbanen Magneten und stoßen damit nachhaltige Stadtentwicklung an. Aus „brownfields“ werden „coloured fields“.

Eingabe und Enter

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner