Winterrundgang der SpinnereiGalerien

Von: 10 / 01 / 2015
Bis: 11 / 01 / 2015

Die SPINNEREI lädt Sie herzlich zum Winterrundgang der SpinnereiGalerien ein. Alle Galerien und Ausstellungsflächen eröffnen am Samstag, den 10. Januar 2015 von 11 – 20 Uhr neue Ausstellungen.

ASPN 
Grit Hachmeister
„Gruppenbild mit Palme“
10. Januar – 07. März 2015

Galerie Eigen + Art Leipzig/Berlin
Ákos Birkás
„Der Schatten des Anderen“
10. Januar bis 7. März 2015

Josef Filipp Galerie 
Sten Gutglück: Neue Arbeiten
Alexander König: Vorwort /Ritter, Tod und Teufel
Rosi Steinbach: Singerie
10. Jan. – 14. Feb 2015

Galerie Jochen Hempel 
Matthias Hoch
„Silver Tower“
10. Jan. – 21.2.2015

Galerie Kleindienst 
Corinne von Lebusa
„Was ich seh, sieht das Andere“
10. Januar – 07. Februar 2015

Laden fuer Nichts
Künstler LFN & Gäste
„null acht fuffzehn“
10. Januar – 07. Februar 2015

Maerzgalerie Berlin Leipzig
Clemens Tremmel & Kai Klahre
„elementar“
10. Januar – 11. April 2015

Galerie Dukan 
Ronan Barrot
„Point de fuite“
10. Januar – 24. Februar 2015

LIA 
„Gestures“
Catalina Bauer, Kylie Lefkowitz, Turgut Mutlugöz, Carlos Sagrera, Jinhee Park, Andrea Garcia Vasquez

HALLE 14 – Zentrum für zeitgenössische Kunst
Samir Harb und Danny Wagner
“RE (CLAIM VIEW DRAW)”
10. Januar – 25. April 2015

Open Studio: Susanna Inglada (1.OG, Studio 1)
10. Januar 2015, 11 – 19 Uhr

Spinnerei archiv massiv 
Tobias Buckel, Rasmus Nilausen, Jon Pilkington
„Form is What Happens”
10. Januar – 28. Februar 2015

bildarchive 24
Silke Koch
10. Januar – 01. April 2015

The Grass is Greener 
Sahar Zukerman
“Heart of Darkness”
10. Januar – 28. Februar 2015

BSMNT
Burkhard Beschow & Anne Fellner
„meet the neighbours“
10. Januar – 28. Febuar 2015

Galerie b2_
Caroline Hake
“Work and Progress”
10. Januar – 24. Februar 2015

www.spinnereigalerien.de

Kontakt

Leipziger Baumwollspinnerei
Verwaltungsgesellschaft mbH
Spinnereistraße 7, 04179 Leipzig

Telefon 0341 4980222
Email: mail@spinnerei.de

Allgemeine Öffnungszeiten:
Dienstag – Samstag
11 Uhr – 18 Uhr

Managed by

Die MIB Coloured Fields GmbH hat sich auf die Konversion von Brachflächen und die Revitalisierung von Industrieanlagen im Kontext von integrierter Stadtentwicklung spezialisiert. Sie verfügt nach 15 Jahren über eine besondere Expertise aus verlassenen Orten hochattraktive lebendige Quartiere zu entwickeln. Die Coloured Fields identifiziert für Revitalisierung geeignete ehemalige Industrieliegenschaften, prüft und begleitet den Ankauf und erstellt parallel das inhaltliche Entwicklungs- und Betriebskonzept für die nachhaltige Neubelebung der Industriebrachen. Wir kuratieren Areale zu urbanen Magneten und stoßen damit nachhaltige Stadtentwicklung an. Aus „brownfields“ werden „coloured fields“.

Eingabe und Enter

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner